WIRTSCHAFTSAUSSICHTEN IN EUROPA 2014/2015

Die Wirtschaftstätigkeit in Europa dürfte 2015 wieder Vorkrisenniveau erreichen, da sich der Aufschwung festigt und allmählich die überwiegende Mehrheit der EU-Länder – selbst die besonders krisengeschwächten – erfasst. Die Erwartungen für das reale BIP-Wachstum in diesem und im nächsten Jahr wurden gegenüber der vorhergehenden Prognose geringfügig auf 1,6 % und 2,0 % für die EU bzw. auf 1,2 % und 1,7 % für den Euroraum angehoben.

 

EU-Wirtschaftsprognose Frühling 2014
Prognosen für die EU 2012 2013 2014 2015
BIP-Wachstum (Änderung zum Vorjahr in %) -0,4 0,1 1,6 2,0
Inflation (Änderung zum Vorjahr in %) 2,6 1,5 1,0 1,5
Arbeitslosigkeit (%) 10,4 10,8 10,5 10,1
Haushaltssaldo (% des BIP) -3,9 -3,3 -2,6 -2,5
Staatsverschuldung (% des BIP) 86,8 88,9 89,5 89,2
Leistungsbilanz (% des BIP) 0,9 1,6 1,8 1,8

 Quelle: Europäische Kommission

Weitere Informationen auf: http://www.surveycontrol.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s